Autor: Günther Plank

Juni 28, 2020 Günther Plank

Schriftliche Arbeit zum 3. Inneren Grad an der Dao Schule Tirol. Plank Sonja, März 2019, Si-Fu Günther Plank Der Meister Vorwort Ich bin Sonja Plank. Ich habe mich vor vier Jahren für den Weg des Ausbilders an der Dao Schule entschieden. Habe mich vor mir, meinem Meister und Zeugen verpflichtet, das Feuer der Kampfkunst zu…

April 16, 2020 Günther Plank

Gerade heute, da Abtrennung und Spezialisierung ja wichtiger denn je scheinen, meine ich genau das Gegenteil müsste es sein, was eine stilfreie, ganzheitliche und lebendige Kampfkunst (in meinem Fall ARTMA) ausmacht. Es geht nicht darum mehr und mehr hineinzupacken, sondern mehr und mehr „wegzulassen“, um die Matrix dahinter zum Vorschein kommen zu lassen. Und mit…

April 16, 2020 Günther Plank

Ausgehend von der Grundidee meinen Schülern eine möglichst breite Palette an Lernmöglichkeiten zu geben, diversen Vorträgen von Gerald Hüther und nicht zuletzt der Begeisterung der eigenen Kinder aktuell am Ausmalen von (durchwegs schwierigen) Mandalas und Ausmalbildern haben sich folgende Gedankengänge bei mir ausgebildet: Wenn Kinder zuerst „mit dem ganzen Körper“ malen, später zu den Strichmännchen…

April 16, 2020 Günther Plank

Ergänzungen über 3 Jahre danach (Mai 2016 sowie November 2016) zu Unterrichtsaufbau und Schwerpunkte der aufeinander aufbauenden Programme im ARTMA Curriculum 2013: Vorweg: Die geistige Entwicklung/Geistesschulung wird – wie bereits im ersten Teil bereits – auch hier nicht „wirklich“ Bestandteil der Arbeit sein, da dies dann ein eigenes Kapitel für sich darstellt und sich mir…

April 16, 2020 Günther Plank

Schriftliche Arbeit für den 5. Grad Von Sifu Günther Röder Unterrichtsaufbau und Schwerpunkte der aufeinander aufbauenden Programme im ARTMA Curriculum Unterrichtsaufbau – so wie er sein soll, Willkür oder übernommene Tradition? Jeder Lehrer stellt sich natürlich die Frage, ob er das, was er unterrichtet so unterrichtet, dass der Schüler es so gut wie möglich aufnehmen…

April 16, 2020 Günther Plank

Günther Röder Auweg 9 6114 Kolsass Ähnlichkeiten und Überschneidungen anhand der Theorie von WingTsun Kuen und Taiji Quan Schriftliche Arbeit zum 4. Lehrergrad ARTMA Ohne Wissen zu üben, führt genauso wenig zum Ziel wie viel zu wissen, ohne es anwenden zu können. Die folgende Arbeit soll einerseits Überschneidungen der beiden Kampfkünste WingTsun & Taiji herausarbeiten,…

April 16, 2020 Günther Plank

Schriftliche Arbeit zum 4. TG Günther Röder – WingTsun vs. Taichi Schriftliche Arbeit für den 4. Lehrergrad Ähnlichkeiten und Überschneidungen in der Theorie von WingTsun Kuen und Taichi Chuan von Günther Röder (Plank) EWTO Nr. 95061-F Ähnlichkeiten und Überschneidungen in der Theorie von WingTsun Kuen und Taichi Chuan Wie ich auf die Idee kam diese…

April 16, 2020 Günther Plank

Mein Weg zu WingTsun Günther Plank, EWTO Nr. 95061-F Eigentlich wollte ich als kleiner Bub immer Torwart werden. So begann ich als 6jähriger beim hiesigen Fußballklub, dem SV Hall. Nach anfänglichen Schwierigkeiten – ich war alles andere als ein Naturtalent – wurde mein regelmäßiges Training belohnt und ich entwickelte mich mit der Zeit zur Nachwuchs-Hoffnung….

April 16, 2020 Günther Plank

Arbeit zum 3. Lehrergrad von Günther Plank 16.06.2004 Schriftliche Arbeit für den 3. Lehrergrad „Wie muss ein Meister sein“ von Günther Plank EWTO Nr. 95061-F Bundesstr. 10b A 6114 Weer Arbeit zum 3. Lehrergrad von Günther Plank Inhaltsverzeichnis I Definitionen von „Meistern“ 1) Meister im Sport 2) Meister im Sinne von „Kung Fu Filmen“ 3)…