Qigong

Qigong, wörtlich übersetzt Energie-Arbeit, ist ein grundlegender Bestandteil für eine ausgeglichene und gesunde Einheit von Körper und Geist. Es geht darum sich mit seinem Selbst wohl zu fühlen und mit sich selbst verweilen zu können.

Bewusstsein, Atmung, Bewegung & Entspannung - essentielle Eckpfeiler für Qigong sind anhand verschiedener Übungen & Richtungen Unterrichtsbestandteil.

Zhan Zhuang (Stehende Säule), Baduanjin im Stehen/Sitzen, Chen 18er Form, Yoga Flows, Shiatsu Meridiandehnungen aber auch aktuelles Physiotherapeuten Know-How decken sowohl stilles, als auch bewegtes Qigong ab.

Welcher Zugang auch immer für dich der Passendere ist - je ent-spannter du bist, um so wohler fühlst du dich (körperlich und geistig) - und das ist das Ziel dieser Einheiten.